Hans Augustin, author

Manchmal versteht man das Wort nicht. Der Lärm, das Desinteresse, die Ablenkungen, das Beschwichtigen, die Wertorientierung, die Prioritäten, die Sonderangebote, kurz: der Alltag macht taub. Daher versuchen wir es über die Augen. Manche Begriffe brauchen Bilder. Um zeigen zu können, worum es geht. In der Hoffnung, dass daraus dann Worte werden, die zum Sprechen führen. Weil uns die Bilder in Staunen versetzen oder betroffen machen.