Konstantin Riemerschmid, graphic designer

• Häuser mit begrünten Dächern, auf denen Kühe grasen (solche Häuser gibt es tatsächlich im "Hügelwiesenland" im Rogner Bad Blumau - bloß ohne Kühe...)
Hundertwasser meinte, dass man der Natur ein Stück von dem wiedegeben sollte, was man ihr durch den Hausbau wegnimmt. Und mittlerweile sind Kühe auf einer Weide ein seltener Anblick! Kühe gelten zudem als meist sehr friedliche Tiere. Gegenteilige Meldungen in den Chronik-Teilen der Zeitungen sind vielleicht die Antwort darauf, dass diese Tiere millionenfach missbraucht und getötet werden.
Die Häuser gibt's unter www.rogner.com zu sehen (einfache "selbstgestrickte" Fotomontage im Anhang)

© Konstantin Riemerschmid

• Das Portal eines Schlachthofes, auf dem ein Schild angebracht ist: "Aus Liebe zu Tier und Umwelt geschlossen".

• Der Kühlturm eines Atomkraftwerkes, der von grünen Kletterpflanzen bedeckt ist.
Symbolisch dafür, dass sich die Natur wieder das holt, was ihr gehört - wir sind nur Mieter!